Qualitätsbeauftragter/ -manager - Prüfung

DGQ Prüfung Qualitätsmanagementbeauftragter

Mit Ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-Qualitätsbeauftragter und interner Auditor weisen Sie Ihre Qualifikation nach, bei der Einführung und Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 mitwirken zu können. Darüber hinaus verfügen Sie über Basiswissen im Projektmanagement. Sie wissen, wie Unternehmensprozesse dokumentiert, analysiert und verbessert werden können. Das Zertifikat dokumentiert Ihre Kenntnisse zu den gängigsten Werkzeugen des Qualitätsmanagements. Sie kennen den Ablauf von internen Audits und Kommunikationstechniken, um qualitätsspezifische Themen zielgruppengerecht anzusprechen.

Voraussetzungen zur Zertifizierung

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat "DGQ-Qualitätsmanagementbeauftragter".

Prüfung

Die Prüfung erfolgt schriftlich und mündlich.

Termine (Umfang 1 Tag)

21.10.2022
17.03.2023
20.10.2023

Preis

460,- EUR zzgl. MwSt.

 

Zertifizierung/Prüfung: DGQ-Qualitätsmanager inkl. EOQ Quality Manager
DGQ Personenzertifizierung

Mit Ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-Qualitätsmanager weisen Sie Ihre Kompetenz nach, dass Sie auf Basis der Normenfamilie DIN EN ISO 9000ff ein Qualitätsmanagementsystem einführen, aufrechterhalten und weiterentwickeln können. Sie wissen, wie Sie unterschiedliche Anforderungen in ein Qualitätsmanagementsystem integrieren können. Darüber hinaus zeigen Sie, dass Sie qualitätsmanagementbezogene Projekte leiten können. Sie verstehen es, Unternehmensprozesse zu analysieren und sie zu verbessern. Sie können qualitätsbezogene Daten analysieren, bewerten und als Grundlage für Entscheidungen darstellen. Das Zertifikat dokumentiert Ihr Know-how im Umgang mit den gängigsten Werkzeugen sowie statistischen Methoden des Qualitätsmanagements. Sie sind in der Lage, interessierte Parteien zu identifizieren und zu bewerten. Sie können Risiken und Chancen für die Organisation identifizieren. Zudem sind Sie mit anspruchsvollen Führungskonzepten vertraut und können Auditprogramme managen.

Voraussetzungen zur Zertifizierung

  • Vier Jahre Berufserfahrung (bei Hochschulabschluss) bzw. fünf Jahre (bei Berufsausbildung) in einer Vollzeittätigkeit, davon
  • Zwei Jahre mit qualitätsmanagementbezogenen Tätigkeiten (bei fehlender Berufserfahrung siehe Hinweis)
  • Teilnahme an den DGQ-Veranstaltungen „Qualitätsmanagement I bis IV“
  • Selbststudium der vermittelten Inhalte
  • Kenntnis der Normen DIN EN ISO 9000, 9001 und 9004
  • Kenntnis des EFQM Excellence Modells

Falls Sie zum Zeitpunkt der Antragsstellung über keine bzw. wenig Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement verfügen, erhalten Sie nach bestandener Prüfung das Zertifikat DGQ-Qualitätsmanager gemäß DGQ Richtlinien. Das Zertifikat ist einmalig auf sechs Jahre befristet. Es kann nicht verlängert werden. Innerhalb dieses Zeitraums können Sie das Zertifikat DGQ-Qualitätsmanager beantragen, wenn Sie über die entsprechende Berufserfahrung verfügen.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlich-praktischen Teil.

Prüfungsanmeldung direkt bei der DGQ
Wir beraten Sie gerne

Zurück

Bitte beachten Sie: Die Felder mit einem " * " sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Das TQI Innovationszentrum weist darauf hin, dass die von Ihnen gemachten Angaben zur internen Verarbeitung beim TQI gespeichert werden können. Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden.

Zurück