Methoden und Werkzeuge in der Anwendung

Das nachfolgende Seminarangebot hilft Ihnen zum einen, die richtigen Methoden und Werkzeuge für die spezifische Phase der Produktrealisierung zu finden, und zum anderen eine praxisnahe Vermittlung sicherzustellen.

Formel Q – Kompakt

In diesem Seminar erlernen Sie durch Anwendung einer standardisierten Methode Projekte zu segmentieren, frühzeitig zu bewertet und zu korrigiert.

zur Seminarbeschreibung

Produktsicherheitsbeauftragter (PSB) in der Automobilindustrie

> > > > > > Anerkannt von der Volkswagen AG und der BMW Group < < < < < <

Der Produktsicherheitsbeauftragte soll kompetenter Ansprechpartner für Management, Kunden und gesetzliche Vertreter im Falle von Produkthaftungsvorfällen und Erkenntnissen aus der Produktbeobachtung im Unternehmen sein.

zur Seminarbeschreibung

Reifegradabsicherung für Neuteile

In diesem Seminar erlernen Sie durch Anwendung einer standardisierten Methode Projekte zu segmentieren, frühzeitig zu bewertet und zu korrigiert.

zur Seminarbeschreibung

Besondere Merkmale im Produktentstehungsprozess (PEP)

Die Ermittlung, Festlegung, Verfolgung und Dokumentation Besonderer Merkmale ist eine Pflicht der Unternehmen in der Automobilindustrie, die sich u. a. aus IATF 16949 ergibt.

zur Seminarbeschreibung

VDA 2 Produktionsprozess und Produktfreigabe (PPF)

Ziel dieses Seminars ist es, die Auslöser, Anforderungen, strukturierte Umsetzung in der innerbetrieblichen Ablauf- und Aufbauorganisation sowie die Nachweisführung im Rahmen des PPF-Verfahrens zu vermitteln

zur Seminarbeschreibung

Kompaktkurs Core Tools

Die Methoden und Vorgehensmodelle werden dargestellt, diskutiert und durch Beispiele aus der Praxis erläutert.

zur Seminarbeschreibung

Problemlösungsmethoden 8D und 5-Why

Dieses Seminar vermittelt die spezifischen Techniken der 8D-Methode und zeigt darüber hinaus unterstützende analytische Techniken für die Problembearbeitung.

zur Seminarbeschreibung

Zurück